Kunstflecken 2017

Das Kulturfestival - vom 8. September bis 1. Oktober 2017

Werkhalle 2010

September ist Festivalzeit in Neumünster! Am Montag, 3. Juli 2017, beginnt der Vorverkauf für den diesjährigen Kunstflecken vom 8. September – 1. Oktober 2017.

Mit einem Länderschwerpunkt Nordamerika möchte der Kunstflecken 2017 erleb- und hörbar machen, welche musikalische Vielfalt aus dem Aufeinandertreffen und der Fusion unterschiedlicher Ethnien und Kulturen hervorgegangen ist. Diesem Prinzip des „Melting Pot´s“ verdanken wir unter anderem den Blues, den Jazz und den Rock’n‘Roll. Tatsächlich ist es gelungen, herausragende Vertreter aus den unterschiedlichen Musikgenres für das Festival zu gewinnen – allen voran den fünffachen Jazz-Grammy-Preisträger Christian McBride und Ruthie Foster, die Blues-Ikone aus Austin, Texas. Aus Kanada kommt Alejandra Ribera, die mit ihrer fantastischen, vielsprachigen Fusion aus Folk, Pop und Jazz gerade Europa erobert. Dies ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf 24 aufregende Festivaltage zwischen historischen Maschinen in der denkmalgeschützten Werkhalle. Erfahrungsgemäß ist die Nachfrage, für einzelne Veranstaltungen groß, in diesen Fällen empfiehlt es sich, frühzeitig Tickets zu kaufen.

Außerdem feiert der Kunstflecken 2017 einen Ort, an dem sich Menschen ganz unterschiedlicher Herkunft begegnen, Kunst erleben und miteinander ins Gespräch kommen können: das Künstlerhaus Neumünster. Zum 30. Geburtstag sind dieser bis heute bundesweit einzigartigen Einrichtung für zeitgenössische Keramikkunst zwei zentrale Ausstellungen und ein internationales Keramiksymposium gewidmet.
 
Genießen Sie den Sommer und freuen Sie sich mit uns auf den September!


 
Das jährliche Kulturfestival der Stadt Neumünster