Abelenkpe Boys High: Lose Enden

Abelenkpe Boys High: Lose Enden

© Felix Gyamfi

Als Felix Gyamfi in das Land seines Vaters reist, brennen sich die ersten Eindrücke Ghanas wie poetische Momente in seine Erinnerung. Acht Jahre später reist er erneut nach Abelenkpe, um Freunde, Nachbarn und zufällige Begegnungen in Szene zu setzen. Junge Ghanaer werden zur Projektionsfläche seiner eigenen Identitätssuche. Den Blick durch die Kamera gerichtet, betrachtet er Lebensentwürfe, Entfaltungsmöglichkeiten und innere Haltungen aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Was als Reiseabenteuer und aus der Freude an Fotografie begann, hat sich zu einem soziologischen Forschungsprojekt in persönlicher Sache entwickelt. Im Zuge seiner Identitätsfindung lässt Sie der junge Kieler Fotograf, Designer und Filmproduzent bildlich an seinen Wurzeln teilhaben – in Form bisher unveröffentlichter Bilder, die für die Verknüpfung der losen Enden stehen.

 

Ort: Bürgergalerie, Esplanade 20, Neumünster

Eröffnung: Freitag, 9. September 2022, 20 Uhr im Rahmen der ArtTour

Öffnungszeiten:

Do. + Fr.: 15.00 – 18.00 Uhr, Sa + So: 11.00 – 17.00 Uhr

Eintritt frei

Kommentare sind geschlossen.